Willi Neuhold: Barrieren des Lebens

Thlaspi bursa-pastoris hilft einem schwermütigen Patienten, wieder in Fluss zu kommen und sein Dasein zu bewältigen.

Ein schwermütiger Patient kapituliert vor dem alltäglichen Hürdenlauf und vegetiert dahin in einem reduzierten Leben. Die Anamnesetechnik der Empfindungsmethode legt hinter dem stereotypen Bild der Depression das individuelle Erleben einer Blockade frei. Diese Vitalempfindung ist charakteristisch für die Kreuzblütler. In der Systematik der Pflanzenfamilien verweist das Krebs-Miasma auf die Arznei Thlaspi bursa-pastoris, die den Patienten wieder in Bewegung und Aktion bringt.

SCHLÜSSELWÖRTER: Alkoholmissbrauch, Brassicaceae, Cruciferae, Depression, Ebene des Erlebens, Empfindungsmethode, Krebsmiasma, Miasma, Suizidalität, Thlaspi bursa-pastoris, Vitalempfindung

 



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht

~spektrumSlider~