Ulrich Welte: Verflucht übergriffig

Cimex, Pulex und andere Quälgeister

In drei Fallbeispielen wird die Arzneiwahl mit Hilfe der Themen und der spezifischen Wortwahl von Insekten so eingeengt, dass eine zuverlässige Verordnung durch bewährte Indikation und Farbvorliebe möglich wird. Einen Schwerpunkt des Beitrages bilden parasitäre Insekten, der Bezug zum Periodensystem und die Differenzialdiagnose zu Spinnen und Säuren.

SCHLÜSSELWÖRTER: Asthma, Cimex lectularius, Coccus cacti, Endometriose, Farbwahl, Fluchen, Insekten, Kinderwunsch, Musca domestica, Parasiten, Polychondritis, Pulex irritans, Säuren, Spinnen, Unruhe



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht