Ulrich Welte: Samtpfoten oder Krallen

Lac felinum bei einer Patientin mit Schilddrüsenkrebs.

Anhand einer Kasuistik werden die charakteristischen Merkmale von Lac felinum in Beziehung zur Miasmatik und zu den Serien und Stadien des Periodensystems nach Scholten gesetzt. Als zusätzliche Hilfsmittel zur Arzneidiagnose dienen Beispiele zur Handschrift, zur Farbwahl und zur Signatur.

SCHLÜSSELWÖRTER: Depression, Felidae, Handschrift, Katzen, Krebs-Miasma, Lac felinum, Psychoanamnese, Säugetiere, Schilddrüsenkarzinom, Stadium 5, Stadium 12



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht