Ulrich Welte: Das Periodensystem lebt

Lanthanide in Theorie und Praxis.

Die Lanthanide und ihre immense politische wie wirtschaftliche Bedeutung für unsere moderne technologische Welt spiegeln sich auch in der homöopathischen Praxis. Die Häufigkeit der Arzneien aus bestimmten Stadien ist ebenso augenfällig wie ihre Relevanz bei Autoimmunkrankheiten in der Praxis, beispielhaft belegt an Kasuistiken von Cerium und Neodymium.

SCHLÜSSELWÖRTER: Asperger-Syndrom, Autoimmun-krankheiten, Cerium, Colitis ulcerosa, Lanthanide, Lanthanum, Morbus Crohn, Neodymium, Periodensystem, Scholten



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht

~spektrumSlider~