R.S. Pareek und Alok Pareek

im Interview mit Heidi Brand

 

R.S. Pareek und Alok Pareek, Vater und Sohn gelten weltweit als Koryphäen in der Krebsbehandlung. Anläßlich des Krebskongresses vom 25. -27. September 2009 in Badenweiler entstanden die nachstehenden Aufzeichnungen (mit deutscher Simultanübersetzung).

 

Alok Pareek spricht über seine Erfahrungen bei der Behandlung von Krebspatienten, wie wichtig der emotionale Zusand der Patienten bei chronischen Krankheiten ist sowie über das Endstadium der Krebserkrankung und welche homöopatischen Mittel Linderung verschaffen können.

~video(A_Pareek_Teil1.flv;Alok Pareek im Interview Teil 1)~

~video(A_Pareek_Teil2.flv;Alok Pareek im Interview Teil 2)~

 

R.S. Pareek berichtet wie er zur Homöopathie gekommen ist, er spricht über seinen Tagesablauf und welche Pionierarbeit in Indien nötig war um wissenschafltiche Anerkennung für die Homöopathie zu erlangen.

~video(RS_Pareek_Teil1.flv;R.S. Pareek im Interview Teil 1)~

~video(RS_Pareek_Teil2.flv;R.S. Pareek im Interview Teil 2)~

 
*************************************************************************
 

Rückblick auf den 2. Badenweiler Kongress - Krebs & schwere Pathologien vom 23.-26. September 2010

Homöopathie bei Krebs und anderen schweren Pathologien -10 DVDs
Seminar vom 23.-26. September 2010 in Badenweiler
 
 
 

 

 



zurück zurück zur Übersicht