Richard Moskowitz: Gestörter Rhythmus

Caulophyllum und Cimicifuga als Hauptmittel bei uteriner Dystokie.

Cimicifuga und Caulophyllum werden als wichtigste Mittel zur Regulation einer gestörten Wehentätigkeit differenziert. Die Fallbeispiele demonstrieren die Möglichkeiten der Homöopathie in kritischen Situationen während Schwangerschaft und Geburt. In einem Kurzbeitrag wird die Beziehung zwischen Schwangerschaftserbrechen und der Dynamik der Arznei Sepia dargestellt.



Einzelheft 18 EUR
~bestellen(11328)~

Alle 3 Ausgaben 2012 (Set): 45 EUR
~bestellen(13368)~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht