Rajan Sankaran: Werkzeug für die Praxis

Der Nutzen für die Arzneimittelwahl entscheidet über den Wert der Theorie. Dr. Rajan Sankaran hat die Homöopathie durch seine Ideen und Erfahrungen stark beeinflusst. Besonders seine Sichtweise von Krankheit als „delusion“, die Einbeziehung der Gemütssymptome und Träume, seine Klassifizierung der Mittelbilder in Naturreiche sowie sein Verständnis der Miasmen haben ihn bekannt gemacht. Als entscheidenden Meilenstein seiner Entwicklung betrachtet er selbst die Entdeckung der Vitalempfindung. Aus der Verbindung dieser Erfahrungsebene mit seinem Konzept der Miasmen hat er ein eigenes Modell zur Klassifikation der Pflanzenfamilien entwickelt.



Einzelheft 18 EUR
~bestellen(7433)~

Alle 3 Ausgaben 2010 (Set): 45 EUR
~bestellen(10797)~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht