Martin Jakob: Mit Rat und Tat gegen das Chaos

Neptunium chloratum – aktive Fürsorge für andere trotz schwerwiegender eigener Probleme.

An zwei Fallbeispielen wird ausführlich dargestellt, wie mit der Gruppenanalyse nach Scholten über die Serien und Stadien des Periodensystems die noch wenig bekannte Arznei Neptunium chloratum präzise diagnostiziert werden kann. In der Kasuistik einer multimorbiden Patientin und in einem Fall von hereditärer Polyglobulie wird die Verbindung der schweren Actinide-Themen mit der Hilfsbereitschaft und der Fürsorglichkeit von Stadium 7 und von Chlor deutlich.

SCHLÜSSELWÖRTER: Actinide, Blepharitis, Blutkrankheit, chronische Gastritis, Diskusprolaps, Erbkrankheit, Hypertonie, Leukämie, Multimorbidität, Neptunium chloratum, Periodensystem, Polyglobulie, Scholten, Stadien, Themen, Uranserie, Zerfall

 



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht