Martin Jakob: Fehler im Immunsystem

Terbium, Thulium und Praseodymium heilen schwere Pathologien.

Vorgestellt werden drei chronische Erkrankungen der Haut, Gelenke und Bronchien. Die Fallbeispiele machen das große Wirkspektrum der Lanthanide deutlich. Der Autor fügt durch Analyse der Erstverschreibungen aus dem Pflanzen- und Mineralreich wertvolle Informationen zur Differenzialdiagnose der Seltenen Erden hinzu. Die Einteilung der Pflanzenarzneien in Stadien folgt Jan Scholtens neuer Systematik.

SCHLÜSSELWÖRTER: Allergie, Asthma, Autoimmun‑ krankheiten, Depression, Fagales, Lanthanide, Pemphigoid, Polymyalgia rheumatica, Praseodymium, Scholten, Stadien, Terbium, Thulium



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht