Marco Riefer: Selbstverletzung

Belladonna als Heilmittel einer schweren Borderlinestörung.

In vielen Fällen von Trauma kommen andere Arzneigruppen als die Asteraceae in Betracht. In diesem Lehrbeispiel weisen die körperlichen und psychischen Symptome sowie die Persönlichkeit eindeutig auf die Nachtschattengewächse. Belladonna wirkt in dem schweren Fall von Persönlichkeitsstörung schnell und nachhaltig. Die Dynamik des Familiensystems wird ausführlich erläutert.

SCHLÜSSELWÖRTER: Angst, Autoaggression, Bella-donna, Borderlinestörung, Familiensystem, Gewalt, Psychotherapie, Ritzen, Solanaceae, Trauma

 



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht