Kate Birch im Interview mit Heidi Brand

 

Kate Birch, selbst Mutter zweier Kinder, erlebte bei ihrem Sohn, wie er nach Impfungen an Asthma erkrankte. Nach der erfolgreichen homöopathischen Therapie entschloss sie sich, selbst Homöopathin zu werden und Alternativen zur Impfung zu finden.
Sie praktiziert bereits seit 1994 und blickt auf über 400 Stunden Seminar- und Ausbildungstätigkeit zurück. Kate Birch hat über viele Jahre Kinder mit Impfschäden behandelt und Infektionskrankheiten erfolgreich therapiert. Sie ist die Autorin des Buches "Impf-Frei".

Anläßlich des 2. Kinderhomöopathie-Kongresses vom 12. - 14. März 2010 in Badenweiler entstanden die nachstehenden Aufzeichnungen (mit deutscher Simultanübersetzung).

 

Im ersten Teil des Interviews spricht Kate Birch über die Probleme der Impfung im Babyalter. Welche Auswirkung die Impfung auf den kindlichen Organismus hat, was im Körper nach einer „Komplex-Mittel-Impfung“ passiert und wo der Zusammenhang mit Allergien zu sehen ist. Außerdem spricht sie kurz über verschiedene Kinderkrankheiten und wie diese Krankheiten zur Entwicklung des Kindes beitragen.

~video(Birch_Teil1.flv;Kate Birch im Interview Teil 1)~

 

Im zweiten Teil schildert Kate Birch den Fall Ihres Sohnes und Ihre Erfahrungen mit Ihrer Tochter, welche nicht geimpft wurde. Außerdem spricht Sie über die homöopathischen Prophylaxe und deren Wirkungsweise.

~video(Birch_Teil2.flv;Kate Birch im Interview Teil 2)~

 

Im dritten Teil des Interviews beschreibt Kate Birch zwei Fälle aus Ihrer Praxis und geht kurz auf die Frage ein, was sie außer Homöopathie zur unterstützenden Behandlung von Impfschäden einsetzt.

~video(Birch_Teil3.flv;Kate Birch im Interview Teil 3)~

**************************************************************************************
 

Rückblick auf den 2. Kinderhomöopathie-Kongress 2010

 

Kinderhomöopathie-Kongress 2010 - 6 DVD's    
12.-14. März 2010 in Badenweiler über Homöopathie in der Kinderheilkunde in Badenweiler.
Mitschnitt des Kinderhomöopathie-Kongresses 2010
Best.-Nr. 07868, € 119.-

 




zurück zurück zur Übersicht