Jutta Gnaiger-Rathmanner: Nervöse Haut

Tuberculinum als wichtige Nosode der allergischen Diathese.

Vor dem Hintergrund der Zunahme allergischer Erkrankungen in ihrer Praxis wird Tuberculinum von der Autorin als eine wichtige homöopathische Therapie-Option für dieses kollektive Leiden epidemischen Ausmaßes vorgestellt. Vier kurze Fallbeispiele zeigen die praktische Anwendung dieser gerade bei Kindern häufig indizierten Arznei und dienen als Ausgangspunkt für die Darstellung des Arzneimittelbildes und der homöopathischen Differenzialtherapie.

SCHLÜSSELWÖRTER: Allergien, Atopie, Carcinosinum, Heuschnupfen, Medorrhinum, Neurodermitis, Nosoden, rezidivierende Infekte, Urticaria, Tuberculinum



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht