Heinz Wittwer: Ambivalente Beziehungen

Lac felinum bei einem Schreikind und seiner Mutter.

Eine Familiengeschichte demonstriert das typische Beziehungsmuster von Lac felinum, das von einer Ambivalenz zwischen Freiheitsstreben und Abhängigkeit, zwischen Mutterschaft und Selbstverwirklichung geprägt ist. In einer Tabelle werden die Arzneithemen detailliert aufgelistet.

SCHLÜSSELWÖRTER: Beziehungsmuster, Bindungsstörung, Felidae, Katzen, Lac felinum, Säugetiere, Schreikinder, Wochenbettdepression



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht