Gabriele Stolz-Sedemund: Tauchvogel gesucht

Empfindung und Gestik sprechen für den Kormoran, der als Arznei nicht verfügbar ist. Pelecanus occidentalis, der braune Pelikan, als nächster potenzierter Verwandter wirkt aber auch.

Die sensitive und temperamentvolle Patientin lässt sich nach der Sankaran-Methode leicht auf die Empfindungsebene führen und gibt ihrer Homöopathin doch etliche Rätsel auf. Die Kommentare der Autorin zeigen in diesem Fall eindrücklich, wie schwierig es ist, ein noch unbekanntes Mittel zu erkennen und ihm zu vertrauen, obwohl die Patientin den Weg weist.

SCHLÜSSELWÖRTER: Empfindung, Kormoran, Migräne, Pelikan, Pelecanus occidentalis, Python, rheumatische Schmerzen, Sensation Methode, Tauchvögel, Tierreich, Vögel, Wasservögel



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht