Franz Swoboda: Freunde, die im Feuer untergehen

Ambra grisea als Erlösung vom Trauma des Verendens.

Ein depressiver Patient, dessen körperliche und psychische Symptomatik eindeutig auf die bereits von Hahnemann geprüfte Arznei Ambra verweist, offenbart durch einen Albtraum eine tiefe und ergreifende Botschaft des Wals über das Sterben seiner Artgenossen. Der Autor zeigt an der Geschichte des Walfangs, wie das Leiden im Arzneimittelbild von Ambra jenem ähnelt, welches der Mensch den Walen seit Jahrhunderten zugefügt hat.

SCHLÜSSELWÖRTER: Ambra grisea, Asthma, Depression, Menschenscheu, Ohnmacht, Parästhesie, Pottwal, Psychopharmaka, Schlafstörung, Schwindel, Suizidalität, Todesfall

 



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht

~spektrumSlider~