Dinesh Chauhan: Im Banne der Pathologie

Besonderheiten der Fallbeobachtung bei malignen Erkrankungen

Der Autor diskutiert unterschiedliche Szenarien und Strategien homöopathischer Krebsbehandlung und Besonderheiten bei der Fallaufnahme. Dabei unterscheidet er zwischen der aktuell vorherrschenden Pathologie und der dauerhaften Konstitution. Seinen besonderen Ansatz demonstriert er an der Kasuistik eines metastasierenden Ewing-Sarkoms.

SCHLÜSSELWÖRTER: Anamnesetechnik, Ewing-Sarkom, Fallbeobachtung, Krebsbehandlung, Opium, Sarkom

 



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht