Declan Hammond: Der Tod eines Kindes – ein Vater wählt das Leben

Der Umgang mit elterlicher Trauer ist ein komplexer und vielschichtiger Prozess. Der Tod eines Kindes, gleich welchen Alters, ist ein unglaublich traumatisches Ereignis, das die Eltern in eine erdrückende emotionale Notlage stürzt. Diese muss in ihrer ganzen Stärke erkannt und wahrgenommen werden. Sie beinhaltet abgrundtiefes Leiden und kontinuierliche Arbeit, einen langen und schmerzlichen Prozess, einen lebenslangen Prozess. Es ist wichtig, dass der Therapeut das versteht: Man „kommt“ nicht über den Tod eines Kindes „hinweg“.

 



Einzelheft 18 EUR
~bestellen(13354)~

Alle 3 Ausgaben 2013 (Set): 45 EUR
~bestellen(15858)~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht