Barbara Warneke: Gefährliche Erbschaften

Miasmatische Behandlung als Schlüssel zur Heilung von Allergien.

Laut moderner Forschungsergebnisse der Epigenetik können erworbene Belastungen und Umwelteinflüsse sich auf die Gene auswirken und damit zum Beispiel für zunehmende Allergiekrankheiten verantwortlich sein. Allerdings müssen sich diese Änderungen nicht unbedingt und zwangsläufig zeigen. Denn sie sind potenziell reversibel. Für die miasmatische Homöopathie ergeben sich hier aufschlussreiche Bezüge zu Hahnemanns Miasmentheorie und zur Behandlung chronischer Krankheiten. Die Autorin erläutert den theoretischen Hintergrund und gibt ein praktisches Fallbeispiel.

SCHLÜSSELWÖRTER: Allergien, Calcium phosphoricum, Epigenetik, Impfungen, Medorrhinum, Mercurius cyanatus, Miasmatik, Nahrungsmittelunverträglichkeit, Nosoden, Nux vomica, Parasitose, Silicea, Skrophulose, Syphilinum

 



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht

~spektrumSlider~