Annette Sneevliet: Anders als die anderen

Aqua-marina-Patienten achten auf ihre Wirkung auf andere, weil sie sich ständig unter Beobachtung fühlen.

Meerwasser ist ein Urstoff des Lebens. An Fallbeispielen von Essstörung und Neurodermitis wird die typische Psychodynamik von Aqua marina demonstriert. In beiden Fällen geht es um die äußere Erscheinung und die Wirkung nach außen, verbunden mit dem Gefühl, beobachtet oder ausgelacht zu werden.

SCHLÜSSELWÖRTER: Aqua marina, Essstörung, Meeresmittel, Natrium muriaticum, Neurodermitis, Salze



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht

~spektrumSlider~