Ana Lamaro: Furcht vor Vernichtung

Lithium bromatum und schwere Traumatisierung aus homöopathischer und psychoanalytischer Sicht.

Aus den neuen Erkenntnissen über die neurobiologischen Wege der Stressreaktion geht hervor, dass die einheitlichen psychosomatischen Grundlagen einer geeigneten medizinischen Wissenschaft, für die Hahnemann den theoretischen und methodischen Weg bereitete, jetzt unwiderlegbar sind. Am Fallbeispiel Lithium bromatum untersucht die Autorin ausführlich diese Mechanismen durch das Doppelprisma der Homöopathie und der Psychoanalyse.



Einzelheft 18 EUR
~bestellen(11326)~

Alle 3 Ausgaben 2012 (Set): 45 EUR
~bestellen(13368)~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht