Alize Timmerman: Überreaktion auf allen Ebenen

Jodmittel bei Schilddrüsenkrankheiten mit Allergien.

In diesem Artikel werden die Beziehungen zwischen den Schilddrüsenhormonen und den Jodmitteln untersucht. Das Augenmerk liegt auf zwei Beschwerdegruppen: Pollenallergien und Stimmungsschwankungen, speziell Zornesausbrüchen. Geprüft wird die Materia medica der vier jodhaltigen Arzneimittel Ferrum iodatum, Magnesium iodatum, Kalium iodatum und Calcium iodatum und für jedes Mittel wird ein Fall präsentiert, der dessen Wirkungsweise veranschaulicht.

SCHLÜSSELWÖRTER: Allergien, Calcium iodatum, Ferrum iodatum, Hashimoto-Thyreoiditis, Hyperthyreose, Hypothyreose, Jodmittel, Kalium iodatum, Magnesium iodatum, Pollenallergie, Schilddrüse


 



~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht

~spektrumSlider~