Themen der Milchmittel

Themen der Milchmittel

von Patricia Hatherly

 
. Lac humanum © ostpo / PIXELIO
. Lac caninum
(Swan & Berridge)
Lac humanum
(Houghton& Halahan)
Lac maternum
(Hatherly)
Vordringlichstes   Problem Keine Mutter               Keine Brust          Kein Körper
Lebensperspektive Ich bin wertlos Ich kann nach den Sternen greifen!
Ich bin allein, aber nicht einsam!
Das Leben ist lebenswert; wo gehöre ich hin?
Miasma Sykose Krebs
(vorwiegend sykotisch)
Krebs
(vorwiegend syphilitisch)
A/F Adoption Frühes Abstillen    Geburtstrauma;
< Medikamente
Affinität zu

Nerven
Hals (von rechts nach links und zurück oder umgekehrt)

Weibliche Geschlechtsorgane; Brüste Seitenwechsel

Brust; weibliche Geschlechtsorgane;

Schleimhäute; Mund; Hals;

Magen: Verdauungsstörungen; Nahrungsmittelunver-träglichkeiten; Gewichtsschwankungen;

Gemüt; zentrales Nervensystem;

Kopf: Nacken Schultern; oberer Rücken;

Verschlimmerung

Berührung

Erschütterung
Während der Tage

Alkohol

Vollmond
Stillen
Alleinsein

Bewegung;
Anstrengung
Alkohol
Medikamente
Stimulantien: Kaffee, Schokolade, Cola

Besserung Frische Luft
Kalte Getränke
Drehen auf die rechte Seite
Essen
Sex
Stillen
Allein sein
Arbeit
'Ruhe, Schlafen
Tiefes Atmen
Fasten
Reinigung: Erbrechen;
reichlicher Stuhlgang
Sex, Eiweißhaltige Nahrung
 

Jeder dieser drei “Lac-Mittel” kann Probleme  in Verbindung mit einer akuten sykotischen Krise haben.

 
. Lac Caninum Lac Humanum Lac Maternum

Schwindel, Gleichgewichts-störungen als ob....

Schwankt herum,
schwebt über dem Boden
Im Tiefflug über das Land
im freien Flug oder mit dem Flugzeug
Drehschwindel
Verlust der Orientierung
Gemütssymptome

Ängstlich
depressiv

Überempfindlich

Vergesslich

Selbst vs. Gruppe
allien>; einsam<

Verzweiflung vs. Positivismus
Geringes Selbstwertgefühl vs. Selbstvertrauen
Stimmungsschwankungen
Unentschlossenheit; Benommenheit; Unkonzentriertheit vs. geistige Klarheit; Wut; besonders auf die Mutter; Bedürftigkeit; Impulsiv; erschrickt leicht

Desorientiert
Stimmungsschwankungen
Verzweifelt am Leben
Selbstablehnung
kontaktfreudig
emotional ausgeglichen
geistige Klarheit
Verwirrrung

Träume

Beschwerliche Reise: Sie geht weite Strecken, verpasst Züge; Schiffe; Bühnenauftritte; Blutvergießen; Verirrt in Ruinen,
Kann den Ausgang nicht finden;
Himmel vs. Hölle; Teufel; Geister; Gespenster;
Essen mit Erbrechen;
engagierte Freunde vs. Freunde sind unglücklich, sie zu sehen;
Sinnlich, mit oder ohne Absonderungen;
Nacktheit;
Kind; ohne Vater; fühlt sich unwohl damit; ungeboren; ist aber doch ihres;
Urinieren;
Schlangen; Ungeziefer;
Wasser; schwarzes Wasser

Zick-zack-Reise;
Allein;
Karussell;
Geschwindigkeit;
Fliegen;
Sucht nach einem Ausgang;
Träume von Prüfungen oder zu spät zur Prüfung zu kommen:
Lehrer; weibl. Mentor
Allein; verlassen;
ohne Freunde vs. familiäre Ineraktion (Cousins) oder Gemeinschaft;
Bedeutende Menschen;
Könige;
Ungewöhnliche sexuelle Interaktion;
Vergewaltigung; sexuelle Belästigung; Prostitution;
Homosexualität; Nacktheit; Verhütung;
Schwangerschaft; Kinderwunsch; Geburt; Stillen;
Schmutzigens Wasser;
Schmutzige Toiletten;
Exkremente; Keine Privatsphäre auf der Toilette;
Gefahr; Krankheit; Tod;
Natur;
Große, wilde Tiere; Baby Schlangen; Krokodile; Haie;
Große Häuser und Gebäude vs. einstürzende Gebäude; Ruinen
Zwei von allem (Hatherly)

Raumfahrt;
Außerirdische;
Risenrad;
Hungriger, schutzsuchender Flüchtling;
Im Parkhaus auf der Suche nach dem Ausgang; Suche nach der eigenen Bestimmung; Bibliothek; Frühere Schule; Arzttermin; Zu spät zu einer Verabredung;
Essen mit der Familie, Freunden;
Gemeinschaft;
Teamwork;
Hilfsbereitschaft;
Geburt;
Stillen des Neugeborenen;
Selbst; Zukunft oder Vergangenheit;
Schaut von außerhalb seines Körpers auf sich herab;
Selbstablehnung;
Kadaver; Sezierung;
Haut; Glieder;
Wegfliegen während des Gehen;
Gefahr in der Stadt: Auto-Verfolgungsjagdt; Banden; Schießerei;
Gefahr in der Wildnis:
Verfolgt von wilden Tieren oder primitiven Menschen
Vampiren

Nahrungsmittel-
Verlangen
Senf; scharf;
salzig; Lebensmittel der Saison; warme Getränke

süßes Essen; leckeres; Milchprodukte; Vanillepudding, Schokolade;
Vanille; Karamell; Ingwer;
Datteln;
Alkohol<

Eiweiß; Fleisch;
Stimulantien; Alkohol;

Koffein (Cola; Kaffe; Schokolade)

Früchte (süß; saftig)

Allgemeine
körperliche
Symptome

wechselnde Seiten:
Kopfschmerzen
Schnupfen
Halsschmerzen;

Kloß im Hals
Belegte Zunge;
saubere Ränder
Zahnfleischbluten
Kieferknacken beim Essen
Stottern
Blähbauch
Verstopfung; Krämpfe

Stuhl:
schleimig, gelb,
Flüssig; körnig; sandig wie Schafsköttel;

ständiger Harndrang
Nachtröpfeln

Männer:
starke Libido
vereiterte Eichel

Frauen:
schmerzhafte Periode, unterbrochen
< Menses (URTIs)
Sexualorgane
leicht erregbar
Flatus aus der Vagina;
geschwollene Brüste: schmerzhaft < durch Stoß
Innere Hitze;
Heißer Körper
Herpes in der Achsel-höle;
Warzen am kleinen Finger (Hering)

Kopfschmerzen: Schläfen;
Stirn: wie von einem Band;
Reifen; einer Einschnürung
Pulsieren am Scheitel

Augen: 
Jucken und sind
trocken, als sei Sand darin

Nase: Schnupfen;
verstopfte Nase,
wechselnde Seiten

Kiefer fühlt sich ausgerenkt an
Lippenherpes (auch Kinder)
schwerfällige  Zunge
belegte Zunge; saubere Ränder; 
Zahnfleischbluten
Zahnfleisch geht zurück     
Kloß im Hals
dauerndes Aufstoßen
(Reflux)
Blähbauch
Verstopfung vs. Durchfall

Stuhl: dunkel vs. goldfarben

Dunkler, gehaltvoller Urin
Starke Libido

Frauen:
Zyklen ohne Eisprung
Menses schwarz
Menses unterbrochen

Brüste:
geschwollen;    
Mastitis; Abszess
Knoten durch Abstillen

Taubheitsgefühle in den Händen und Fingern
Schmerzende Handgelenke, Knie  und Knöchel
Taubheitsgefühle auf der Fußsohle,
Warzen (Müller)

Kopfschmerzen:
Stirn und
Schädelbasis; wie von einem Band, Reifen; einer
Einschnürung   
< Vorwärtsbeugen des Kopfes,
Drehen des Kopfes
> Zurückbeugen des Kopfes
Strecken des Körpers

Augen:
trocken; juckend,
lichtempfindlich

Ohren:
Katarrh der
eustachischen Röhre
(Sanicula)

Nase:
verstopft
> tiefes Atmen
geruchsempfindlich;
Niesen; < durch Staub

Appetitverlust;
aufgeblähter Bauch;
Durchfall nach dem Essen

Stuhl: 
geht im Schwall ab
aggressiv, brennend,
scharf wie fermentierte Kräuter

Dunkler, gehaltvoller Urin
Starke Libido (beide Geschlechter)
Menses unterbrochen
ausgerenkte Schulter
Schnittwunden bluten stark;
Blut will nicht gerinnen
trockene, schuppige  Haut,
besonders an den Ellbogen

 

zum Originalartikel von Patricia Hatherley

 

 

 

 




zurück zurück zur Übersicht