Frans Kusse: Ebenen und Trauma

Besonderheiten der Anamnese in der Kinderpraxis und kausale Arzneimittelwahl auf verschiedenen Ebenen des Erlebens. Die homöopathische Arbeit mit Kindern erfordert einen besonderen Umgang mit den kleinen Patienten. Die Wahl der Arznei ist auf jeder der von Sankaran beschriebenen Ebenen des Erlebens möglich. Dabei spielen physische und emotionale Traumata eine wichtige Rolle. (Foto: Ramona Heim; Fotolia)


~abojahr_aboAndIssue~

Zuzüglich Portokosten:
Deutschland: 1,30 EUR Porto pro Heft
Schweiz: 1,80 EUR pro Heft
Österreich 2,90 EUR pro Heft


Übersicht dieses Heftes von Spektrum Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht